“the stationary point in the evolution of a system”
Aldo Gianotti, Foto: Gianmaria Gava , “the stationary point in the evolution of a system”

Programmpartner

Ausstellung

INNEN.aussen.INNEN – der nicht digitale virtuelle Raum

Kunst im öffentlichen Raum Niederösterreich, Land Niederösterreich, Abteilung Kunst u. Kultur

27.9.–5.10.2013

Wie nehmen wir unsere Umwelt wahr? Wie wird diese Wahrnehmung geprägt – und ist ein alternativer Umgang mit ihr möglich? Christian Knechtl versammelt in der interdisziplinären Ausstellung Projekte, die sich kritisch mit bestehenden gestalterischen Normen auseinandersetzen und untersuchen, wie diese unser soziales Handeln prägen. Mit AO&, Siegrun Appelt, Beatrix Bakondy, Kathrina Dankl, Aldo Giannotti und Thomas Gronegger (Eröffnung 19.9., 19 Uhr; zu sehen bis 12.10.).

Sa 28.9., 14–18 Uhr Wanderung mit AO&: „Wer den Mund aufmacht“

Sa 5.10., 19 Uhr Performance von Aldo Giannotti: „Italian Square“ Detailinformation auf www.publicart.at