Kollektiv Fischka

Stadtarbeit

Talk

SOWIESO SOZIAL! - SOCIAL DESIGN IM DIENST DER GESELLSCHAFT

VIENNA DESIGN WEEK

5.10.2018, 16 Uhr

Design für den sozialen Wandel, Transformation der Politik, bürgerschaftliches Engagement, Design Thinking und Designing for Social Impact. Was bedeuten all diese Begriffe und warum sagen wir Social Design, wenn wir über Projekte oder Interventionen im öffentlichen Raum sprechen? Der Dienst an der Gesellschaft ist ein Ansatz, der im Designprozess ohnehin intrinsisch verankert ist. Namhafte Expertinnen und Experten besprechen die Entwicklungen der Branche, die per se zunehmend sozialer und nachhaltiger geworden zu sein scheint, denken gemeinsam über gesellschaftliches Engage­ment, das Aktivieren von Potenzialen und über Lösungen spezifischer Probleme nach und veranschaulichen, wohin das alles für die Diszip­linen Architektur, Design und deren Praxis führt.

Mit: Johanna Dehio (Designerin und Preisträgerin des Erste Bank MehrWERT­Designpreises 2016), Brigitte Felderer (Universität für ange­ wandte Kunst, Social Design), Michael Obrist (feld72, Architektin), Markus Reiter (Bezirksvorsteher Wien Neubau)

Moderation: Doris Rothauer (Büro für Transfer)

It’s a wrap! Talk mit anschließender Präsentation der Stadtarbeit­Projekte 2018: Wie haben sich die Projekte entwickelt? Wie geht es jetzt weiter?