ovos

Virtual & Augmented Reality

Experience

VIRTUAL PAIDIA

ovos media

28.9.–7.10.2018

Paidia ist das Konzept des freien Spieles – ohne Regeln und ohne Vorgaben. Als Kinder haben wir uns die Welt erschlossen, indem wir die Zusammenhänge von Ursache und Wirkung schlichtweg spielerisch ausgelotet und uns neue Aspekte der Welt durch Ausprobieren begreiflich gemacht haben. Auf diese Form des freien explorativen Lernens zielt auch die Gaminganwendung von Vivien Schreiber und Jörg Hofstätter VIRTUAL PAIDIA ab: Mit offenen Augen und Ohren sowie – die Hand Tracking-Technologie von Leap Motion macht es möglich – mit den eigenen Händen erforschen Spielerinnen und Spieler die Interaktionsmöglichkeiten der virtuellen Realität, sammeln Farben, Licht und Geräusche, zeichnen und erwecken die Welt um sich zum Leben.