Kirsten Bucher

© Kirsten Bucher

Talks

Wirtschaftsagentur Wien, Oliver Elser, VIENNA DESIGN OFFICE

DEPARTURE TALK 2: MAKING HEIMAT – WIE WEITER NACH DER FLÜCHTLINGSARCHITEKTUR? Wirtschaftsagentur Wien präsentiert departure im Fokus

Do 6.10.2016, 17 Uhr

Der deutsche Beitrag zur heurigen Architektur- Biennale von Venedig beschäftigte sich mit den Auswirkungen der Flüchtlingssituation. Man muss jedoch nicht in Venedig gewesen sein: In einer Datenbank auf www.makingheimat.de werden Bauten zur Unterbringung von Flüchtlingen gezeigt und acht Prinzipien einer erfolgreichen „Arrival City“ vorgestellt. Doch wie geht es nun weiter? Deutschland hat eine Wohnungskrise, die den Bau hunderttausender Wohnungen notwendig macht. Was sind die Konzepte, um diese Herausforderung zu bewältigen? Schlägt jetzt die „Stunde der Architekten“? Oder jubelt nur die Bauindustrie? Oliver Elser ist Kurator am Deutschen Architekturmuseum in Frankfurt.

share on facebook share on twitter