Spazio Pulpo

© Spazio Pulpo

Programmpartner

Spazio Pulpo, breadedEscalope, chmara.rosinke, Klemens Schillinger, Patrick Rampelotto

#OFFLINE – DESIGN FOR THE (GOOD OLD) REAL WORLD

Fr 29.09.–So 8.10.2017

Eröffnung 29.09.2017 18:30 Uhr
Cocktail 05.10.2017 19 Uhr

Ist es erstrebenswert, offline zu sein? Und ist das überhaupt
noch möglich? Wie können sich daraus neue Formen von Freiheit oder Luxus entwickeln? Was bedeutet das Offline-Sein für das Menschsein? Wie wichtig ist eine Distanz zum Web, zu seinen Algorithmen, künstlichen Intelligenzen, Bots und Bits für unsere Kultur? Es liegt in unserer Natur, Erweiterungen zu schaffen, die unsere Fähigkeiten verbessern. Warum würde sich ein vernünftiger Mensch also seiner die eigenen Sinne erweiternden Prothese entledigen? #OFFLINE widmet sich Installationen und Objekten, die sich diesem Diskurs öffnen und zeitgenössische Gegebenheiten hinterfragen. Mit chmara’rosinke, breaded-Escalope, Klemens Schillinger und Patrick Rampelotto sowie Gastpositionen des neugegründeten TRIALE Instituts.

tgl. 14–18 Uhr (oder nach Vereinbarung)

share on facebook share on twitter
Veranstaltungsort
google maps

Spazio Pulpo


1010 Wien

Öffnungszeiten
Fr 29.09. 14-18 Uhr
Sa 30.09. 14-18 Uhr
So 1.10. 14-18 Uhr
Mo 2.10. 14-18 Uhr
Di 3.10. 14-18 Uhr
Mi 4.10. 14-18 Uhr
Do 5.10. 14-18 Uhr
Fr 6.10. 14-18 Uhr
Sa 7.10. 14-18 Uhr
So 8.10. 14-18 Uhr