ECÒL

© ECÒL

Stadtarbeit

ECÒL

DRAWING PUBLIC SPACE - Work in Progress

Fr 29.09.–Mi 4.10.2017

“We define pure geometry as an accomplished architectural gesture, as an immediate spatial producer. Looking for a new iconography still rich of symbolism, we use geometry as a tool to intuitively address human reactions and to trigger spontaneous social engagement.”

Als urbane Leinwand behandelt, erhält der Boden des Schwendermarktes mittels farbiger Tapes ein neues Aussehen. Linien, Fliesen und Pfade sollen zum Bewandern des öffentlichen Raumes und zur spontanen Interaktion im Viertel anregen. Unter Einbeziehung von Schulen, Anwohnerinnen und Anwohnern wird das großflächige Muster zum Schauplatz für Workshops und informelle Gespräche.

share on facebook share on twitter
Veranstaltungsort
google maps

Schwendermarkt


1150 Wien

Öffnungszeiten
Fr 29.09. 15-19 Uhr
Sa 30.09. 15-19 Uhr
So 1.10. 15-19 Uhr
Mo 2.10. 15-19 Uhr
Di 3.10. 15-19 Uhr
Mi 4.10. 15-19 Uhr