Pia Scharla

© Pia Scharla

Stadtarbeit

Dementia. Arts. Society. – D.A.S.

LEBENSWELTEN

Fr 29.09.–So 8.10.2017

LEBENSWELTEN ist Teil des künstlerischen Forschungsprojektes Dementia. Arts. Society. – D.A.S. Das partizipative Projekt versucht sich der Thematik der Demenz über Kunst und Design anzunähern. Durch Workshops am belebten Kardinal-Rauscher-Platz sollen Gemeinsamkeiten, Synergien und Verbindungen zwischen Menschen mit und ohne Demenz aufgespürt, Empathie geweckt und zu einer Sprache des Verständnisses und des Miteinanders verknüpft werden. Mithilfe von Designobjekten und unkonventionellen Kommunikationsstrategien soll ein neuer Zugang zum Thema Demenz ermöglicht werden. Am 8.10. lädt das Team zum Abschluss zu einem gemeinsamen Nachmittag mit Workshops und Musik.

Nähere Infos auf www.dementiaartssociety.com.

share on facebook share on twitter