kollektiv fischka/fischka.com
weitere Bilder

© kollektiv fischka/fischka.com

Programmpartner

Wirtschaftsagentur Wien, Pecha Kucha Night Vienna

Pecha Kucha Night Vienna supported by departure

Do 8.10.2009, 20:20 Uhr

Bei den aus Japan importierten Pecha-Kucha-Vorträgen zu den Themen Design, Kunst, Kultur und Architektur ist keine Zeit für Langeweile. Bei der Pecha Kucha Night wird schnell und pointiert – gewissermaßen um die Wette – präsentiert. Pecha Kucha (japanisch für Tratsch oder Geplapper) wurde 2003 von Klein Dytham Architecture in Tokio mit dem Ziel gestartet, ein einfaches und kompaktes Präsentationsformat mit gleichen Rahmenbedingungen für alle Vortragenden ins Leben zu rufen. Die magische Zahl bei den Vorträgen ist die 20. Jeder Vortragende darf 20 Powerpoint-Folien zeigen und hat genau 20 Sekunden Redezeit pro Folie – insgesamt rasante 6’40’’ pro Vortrag. Nach Wien geholt wurde die Veranstaltungsreihe, die es bereits in über 80 Städten rund um den Globus gibt, von Franz Sumnitsch vom Architekturbüro BKK-3 und der Kommunikationsagentur brainiacs.
Im Rahmen der VIENNA DESIGN WEEK bietet die Pecha Kucha Night Einblicke in die Wiener Kreativszene und ermöglicht interdisziplinären Austausch in lockerer Atmosphäre. Nach den Vorträgen ist das Netzwerken ausdrücklich erwünscht! Im Anschluss Chill-Out und Drinks.

share on facebook share on twitter