kollektiv fischka/fischka.com

© kollektiv fischka/fischka.com

Programmpartner

Universität für angewandte Kunst Wien, Verein Neigungsgruppe Design

Konferenz DESIGN 07 – Die Mitte

Mo 8.10.2007, 12 Uhr

Mit der Konferenz DESIGN 07 findet an der Universität für angewandte Kunst Wien am 8. und 9. Oktober erneut ein breit gefächerter und multidisziplinärer Designdiskurs statt, der sich mit sozialen, kulturellen, ökonomischen, ökologischen und ästhetischen Aspekten von Design befasst. Auch dieses Jahr werden wieder 30 namhafte internationale DiskutantInnen aus Design und Design-theorie, Wirtschaft, Medien und Kulturvermittlung sowie anderen Wissensbereichen ins Dachgeschoß der Universität eingeladen, um sich in knappen, aber intensiven Dialogen über ihre Arbeit auszutauschen.

Zur Diskussion steht in diesem Jahr das Thema „die Mitte“: Welche Auswirkungen hat der viel zitierte „Verlust des Mittelstands“ auf das Produktdesign? Was heißt es, Design für die Mitte, für den imaginierten Durchschnittskonsumenten, zu machen? Welche Konsequenzen hat die Verlagerung von Produktion und Know-how in das „Reich der Mitte“ und was tut sich im Kulturraum Mitteleuropa? Die Mitte liegt zwischen Luxus und Bescheidenheit, Kurzlebigkeit und Nachhaltigkeit und muss trotzdem nicht „mittelmäßig“ sein: Die Mitte als Sinnbild des Ausgewogenen und Harmonischen ist sprichwörtlich „golden“ und entspricht nicht zuletzt so manchem Beurteilungskriterium für gelungenes Design.

Darüber hinaus wird das innovative Format der Konferenz – Dialoge
statt Vorträge – für Brisanz sorgen. DESIGN 07 richtet sich an das Designfachpublikum ebenso wie an eine designinteressierte Öffentlichkeit.

share on facebook share on twitter