Stadtarbeit

büromacht

büromacht Feierabend

Fr 28.09.2012, 18–20 Uhr

Jeden Abend ab 18 Uhr lädt büromacht zum Feierabend: Dort folgt die Tat oder das Wort zum Tag. Der Gesellschaftsgestalter-Soundtrack schreibt Geschichten, die jemand erzählt. Erfahrungsräume werden geöffnet, Ottakring Dein Pflaster, wie klingt Döner auf türkisch und danke auf polnisch, wie grüßen sich eigentlich Kroaten und Serben. Tageserlebnisse schwirren durch den Raum, in dem auch ein Schnitzel bestellt werden kann. Ohren und Augen auf, Handwerk pausiert nie. Jeder ist herzlich willkommen, den Tagesabschluss mit zu gestalten. Jeder Feierabend wird auf www.bueromacht.de angekündigt.

share on facebook share on twitter