LAUFEN

© LAUFEN

Programmpartner

LAUFEN

A DIGITALLY FABRICATED NEW WORLD. WHAT?

Do 5.10.2017, 17:30 Uhr

Besitzt additive Fertigung das Potenzial, Märkte radikal zu verändern? Ist sie Alternative, Ergänzung oder Revolution der klassischen Fertigungsmethoden? Wie verändert der Einsatz von künstlicher Intelligenz und Robotik den Design- und Fabrikationsprozess? Im Anschluss an eine Begrüßung und Erläuterung von Marc Viardot sowie kurze Impulstalks von Benjamin Dillenburger, Michael Hansmeyer und Martin Schwentenwein diskutiert ein namhaft besetztes Panel über Applikationen und eingesetzte Materialien im digitalen Bauen und in der keramischen Industrie.

www.laufen.com

Mit: Benjamin Dillenburger (ETH Zürich, Institut für Technologie in der Architektur, Professor für digitale Bautechnologien), Michael Hansmeyer (Akademie der bildenden Künste Wien, Institut für Kunst und Architektur), Martin Schwentenwein (Lithoz), Werner Fischer (LAUFEN, Research Director), Marc Viardot (LAUFEN Austria, Vorstand)

share on facebook share on twitter