Valentin Vodev

© Valentin Vodev

Valentin Vodev

Vienna Bike von Valentin Vodev

Fr 30.09.–So 9.10.2011

Cocktail 03.10.2011 18 Uhr

Vienna Bike ist ein neuartiges Elektro-Dreirad, das ein ähnliches Fahrgefühl wie bei der Lenkung eines Zweirads vermittelt. Dank eines flexiblen und schwenkbaren Gelenkes wird das Lenken auch bei Kurven um einiges leichter als bei herkömmlichen Dreirädern.
Der dehnbare Gepäckträger am hinteren Teil des Elektro-Dreirads, welcher als Tragfläche eine Last von mehr als 40 Kilo oder 150 Liter transportieren kann, bietet etwa soviel Platz wie der Kofferraum eines Kompaktautos und kann der individuellen Nutzung entsprechend ausgetauscht oder erweitert werden. Die hintere Kargo-box kann auch mit einem Kindersitz ersetzt werden.

Vienna Bike wurde erstmals im August 2011 auf der Eco-Rally in London präsentiert. Nun ist das Vienna Bike Anwärter für den Mingo Award und den Österreichischen Klimaschutzpreis, wo es sich von 300 Einreichungen durchgeschlagen hat. Im März 2012 geht Vienna Bike auf Welttournee, unter anderem, um den renommierten Internationalen Designpreis in Taipei einzuheimsen.

share on facebook share on twitter
Veranstaltungsort
google maps

Ausstellungszentrum Heiligenkreuzerhof


1010 Wien

Öffnungszeiten
Fr 30.09. 10-18 Uhr
Sa 1.10. 10-18 Uhr
So 2.10. 10-18 Uhr
Mo 3.10. 10-18 Uhr
Di 4.10. 10-18 Uhr
Mi 5.10. 10-18 Uhr
Do 6.10. 10-18 Uhr
Fr 7.10. 10-18 Uhr
Sa 8.10. 10-18 Uhr
So 9.10. 10-18 Uhr