© Kramar /  Kollektiv Fischka

© Kramar / Kollektiv Fischka

Debüt


Eine gute Ausbildung gilt als wichtige Grundlage für die Karrieren angehender Gestalterinnen und Gestalter. Mit dem Format Debüt bietet die VIENNA DESIGN WEEK eine eigenständige Präsentationsplattform für Designuniversitäten und richtet ihr Augenmerk auf eine Auswahl herausragender Arbeiten von Studierenden aus der Fach­richtung Design. Das Debüt ist traditionell nicht nur adäquater Ort zur Ausstellung von Projekten aufstrebender Designerinnen und Designer, sondern bietet darüber hinaus Vernetzungsmöglichkeit und schafft internationale Präsenz. Die präsentierten Arbeiten gewähren zudem Einblick in Unterrichtskultur und Design­konzepte der ausstellenden Institution.

Die VIENNA DESIGN WEEK 2016 zeigte eine Auswahl an studentischen Arbeiten der FH Oberösterreich – Campus Hagenberg und UMPRUM – Akademie für Kunst, Architektur und Design in Prag.


hier kommen Sie zu den 'Debüt' Projekten 2016