© Rüdiger Andorfer, Uli Budde und Wolfgang Köchert

© Rüdiger Andorfer, Uli Budde und Wolfgang Köchert

Passionswege 2011: 6 von 9


2011-09-07

Der in Berlin lebende Designer Uli Budde untersucht mit seinen Arbeiten die gewohnten, täglichen Objekte, um das Alltägliche mit neuen, durchdachten, funktionellen Lösungen weiter zu transformieren. Buddes Designs sind einfach, verständlich und unaufdringlich, dabei aber ebenso poetisch wie ästhetisch.

Uli Budde arbeitet unter anderem für ROYAL VKB und Vertigo Bird und hat Auszeichnungen wie den Dutch Design Award, den GIO Award und 2010 und 2011 den Face of Design Award erhalten.

Uli Budde kooperiert mit dem seit 200 Jahren als Familienbetrieb geführten Juwelier A. E. Köchert, der für die Sisi-Sterne berühmt und für seine zeitgenössischen Entwürfe hoch geschätzt ist.

Köchert ist bereits zum vierten Mal Partner bei den Passionswegen.