© Libby Sellers, Exhibitionview Libby Sellers Gallery, London

© Libby Sellers, Exhibitionview Libby Sellers Gallery, London

Nicolas Le Moigne at Libby Sellers Gallery


2012-02-09

Der junge Designer, der 2007 an der ECAL/University of Art and Design in Lausanne graduierte, konnte sich in den letzten Jahren mit komplexen, oft fragil wirkenden Arbeiten im Licht-, Produkt- und Möbeldesign einen Namen machen. Neben dem renommierten Wiener Juwelier Köchert arbeitet er unter anderem auch mit Eternit und Podium zusammen und stellte zuletzt im Museum für Gestaltung Zürich aus.

Dass Nicolas schon vor zwei Jahren als Designer an den Passionswegen teilnahm, ist wieder einmal ein schönes Beispiel für das Sensorium der Vienna Design Week Kuratorinnen, wenn es um die Früherkennung von "high potentials" im Designbereich geht!


Gallery Libby Sellers