© Claudio Farkasch

© Claudio Farkasch

Creators Lab


Anlässlich der VIENNA DESIGN WEEK 2017 findet das Creators Lab am 30.09. in Kooperation mit der Wirtschaftsagentur Wien und der aws - austria wirtschaftsservice statt.


Welche Strategien und Geschäftsmodelle verfolgen internationale Design-Experten? Gemeinsam arbeiten, lernen, Lösungen finden.

Das Creators Lab richtet sich an Kreativschaffende und Start-ups aus den Bereichen Design und Architektur, die ihr Geschäftsmodell weiterentwickeln, stärken und professionalisieren möchten.


Der 2-Tages-Workshop besteht aus 2 Modulen:


Modul 1: Meet the Experts ermöglicht einen direkten Erfahrungsaustausch mit internationalen Experten in kleinen Arbeitsgruppen.
Modul 2: Business Model Canvas unterstützt die Teilnehmenden, unter Anleitung und anhand der Methode der „Business Model Canvas“ an ihrem eigenen Geschäftsmodell zu arbeiten.
Beide Module sind bei positiver Zusage für die Teilnahme am Creators Lab verpflichtend zu besuchen, die Bewerbung erfolgt über den Link am Ende des Beitrags.

Im Modul 1: Meet the Expert bringt das Creators Lab Kreativschaffende mit internationalen Expertinnen an einen Tisch. Interessierte Kreative können von den Erfahrungen renommierter Studios profitieren, die ungewöhnliche Strategien und Geschäftsmodelle erfolgreich umsetzen:

studioBASAR stehen für die Verbindung von Architektur und Social Design im urbanen Umfeld mit einem aktivistisch-forschenden Zugang.
Studio INEKEHANS agiert mit ihrem Produkt- und Möbeldesign im Spannungsfeld von industrieller und manueller Fertigung und verfolgt eine hybride Designstrategie.
Jólan van der Wiel´s experimentelles Design setzt an der Materialforschung an und bedient sich physikalischer und anderer Naturgesetze. Darüber hinaus ist der multidisziplinäre Designer bekannt für seine Kollaborationen, unter anderem im Modebereich.

In Arbeitsgruppen gilt es, die eigene Geschäftsidee oder aktuelle Herausforderungen im Unternehmen zu diskutieren, neuen Input zu bekommen oder sich über unternehmerische Do's & Don'ts auszutauschen. Ganz nach dem Motto: gemeinsam arbeiten, lernen, Lösungen finden – jeder von jedem, von- und miteinander.

Im Oktober findet das 2. Modul des Creators Lab zum Thema Business Model Canvas statt. Die Teilnahmebedingungen und ausführliche Informationen zum Creators Lab finden Sie im unten angehängten Dokument. Der Workshop wird in englischer Sprache abgehalten. / The workshop will be held in English.


Termin:
30. September 2017
10.00 - 18.00 Uhr


Trainer/-in: Doris Rothauer-Neumeister (büro für transfer)


Die Plätze im Creators Lab sind limitiert.
Bewerbungen können bis Montag, 18. September 2017, 10 Uhr online eingereicht werden.


Jetzt bewerben
Informationen zum 2. Modul des Creators Lab
studioBASAR
Ineke Hans Studio
Jólan van der Wiel
aws - austria wirtschaftsservice
Wirtschaftsagentur Wien
Ausführliche Informationen zum Creators Lab