Wieteke Vrouwe

© Wieteke Vrouwe

Cosima Terrasse, Veronika Hackl, Andrea Visotschnig

ADMIRABEL – WAS KOSTET besteht aus Künstlerinnen und Künstlern sowie Community-Arbeiterinnen und -Arbeitern aus dem Social Lab Liebes Kreta, das 2016 in und rund um die ehemalige Ankerbrotfabrik und das Kretaviertel im 10. Wiener Gemeindebezirk entstand. ADMIRABEL ist das Produkt einer Recherche von Lebensgeschichten und einer langfristigen Zusammenarbeit mit Bewohnerinnen und Bewohnern des Viertels. Das Projekt von Cosima Terrasse, Veronika Hackl und Andrea Visotschnig versteht sich als mobile Wettperformance, die dazu anregt, kreative Wetten mit alternativen Einsätzen – weder Geld noch Güter – abzuschließen. Jede Wette beruht auf den Fähigkeiten und Lebensgeschichten der Teilnehmenden und birgt eine gewisse Sehnsucht in sich.

Cosima Terrasse, Veronika Hackl, Andrea Visotschnig

www.instagram.com/admirabel_waskostet/
Sechshauser Straße 28
1150 Wien

share on facebook share on twitter