Serafin Spitzer

Leonie Spitzer

Leonie Spitzer ist selbstständige Innenarchitektin sowie Architektur- und Kulturvermittlerin – etwa für das Architekturzentrum Wien und die Architektur-Biennale in Venedig. Wenn sie nicht gerade Menschen durch die Stadt führt, plant sie Räume wie die Leutner Bildwerkstatt oder das Café Liebling. Leonie Spitzers Entdeckungstouren kreisen meist um soziale Aspekte von Architektur, für die sie sich nicht erst seit ihrer Diplomarbeit über Margarete Schütte-Lihotzky interessiert. 2014 gründete Spitzer mit Paradocks das Zwischennutzungsprojekt Packhaus, wo im Rahmen der VIENNA DESIGN WEEK 2014 der dreitägige Entspannungsparcours „Komm runter!“ stattfand.

Leonie Spitzer
Juchgasse 34/8

1030 Wien
archilovers.com