Kwapil Thomas - thomas kwapil.jpg
© 2013, Atelier Thomas Kwapil, Kwapil Thomas - thomas kwapil.jpg

Thomas Kwapil

Die Arbeiten des Wiener Künstlers Thomas Kwapil spielen mit der Überwindung räumlicher und zeitlicher Gegebenheiten und erstrecken sich auf Untersuchungen von Volumen im Verhältnis zu menschlichen Geltungsbedürfnissen. Das Verständnis von Raum wird dabei bewusst hinterfragt, gekippt und konterkariert. Die sich medial überschneidenden Umsetzungen stellen dabei immer einen präzisen Eingriff und eine Thematisierung an sich dar.

Thomas Kwapil studierte bei Bernhard Leitner und Erwin Wurm an der Universität für angewandte Kunst Wien.