kollektiv fischka/fischka.com

Programmpartner

Ausstellung

Real-World Laboratory – Central European Design

quartier21/MQ

29.9.2009, 18 Uhr

Die Ausstellung „Real-World Laboratory – Central European Design“,
kuratiert von Czeslawa Frejlich (PL) und Magda Kochanowska (PL) präsentiert herausragende DesignerInnen bzw. Designbüros aus Tschechien, Polen, Slowenien, der Slowakei, Ungarn und Österreich. Die zunächst für die Design Biennale Saint-Étienne 2008 produzierte Schau kommt als Kooperation von quartier21/MuseumsQuartier und dem Bundesministerium für internationale und europäische Angelegenheiten nach Wien und wird bis 21. November im freiraum/ quartier21 international zu sehen sein. Sie ist Auftakt der neuen Ausstellungsreihe freiraum/quartier21 international, die mit den Schwerpunktbereichen digitale Kultur, Mode und Design in Zukunft vom quartier21/MuseumsQuartier Wien in Zusammenarbeit mit dem BMeiA und anderen nationalen und internationalen Partnern präsentiert wird. Der österreichische Beitrag der Schau wurde von der Neigungsgruppe Design kuratiert und zeigt Designstücke des Designtrios EOOS (Industriedesign) und von Dejana Kabiljo (konzeptuelles Design).