FLUX by Numen / For Use
kramar/kollektiv fischka / Rado Österreich, FLUX by Numen / For Use

Programmpartner

Präsentation

Rado Star Prize Austria 2013

Rado, Antoinette Bader, Sebastian Menschhorn, Megumi Ito, mathak + mahlknecht, White Elephant, Soybot, MARCH GUT

27.9.–5.10.2013

Der Schweizer Uhrenhersteller Rado präsentiert den Gewinner des Rado Star Prize Austria 2013. Der Startschuss dieses Designwettbewerbs, der auf dem kreativen Ansatz von Rado basiert, stets nach innovativen Designs und Materialien zu streben, erfolgte anlässlich der VIENNA DESIGN WEEK 2012. Von Jänner bis August 2013 wurden sodann jeden Monat talentierte DesignerInnen ausgewählt, um ihre Ideen zu realisieren und im Schaufenster des Rado Stores in der Kärntner Straße zu zeigen. Der Preis ist mit 5.000 Euro dotiert, der Gewinner/die Gewinnerin erhält die Möglichkeit, während der VIENNA DESIGN WEEK 2013 seine/ihre Installation im Rado Store Wien zu präsentieren.