Programmpartner

Ausstellung

PACKAGING DESIGN

Fedrigoni

5.–7.10.2016

„Don't judge a book by its cover“, sagt man. Auch sagt man aber: „Ausnahmen
bestätigen die Regel.“ So geschehen im Fedrigoni Showroom: Hier drehte sich
alles um die Verpackung, nicht den Inhalt. Das schönes Aussehen alleine dabei schon lange nicht mehr reicht, zeigten Gerlinde Gruber, Susanne Lippitsch, Werner Van Hoeydonck, Martha Ploder und Jan Cincera. Mit ihren unterschied-lichen Blickwinkeln verdeutlichten sie, welche Gestaltungsaspekte, Formen und Funktionen gutes Packaging Design ausmachen. Ornamentale Kunst und grafische Perspektiven spielten dabei eine genauso gewichtige Rolle wie das Material Papier selbst.
Und: Wer selbst Verpackungen kreieren wollte, war herzlich dazu eingeladen.
Denn: „Making a paper box can be so easy …“