Walter Klasz

Programmpartner

Ausstellung

SPANNWERK

Technische Universität Wien, Abteilung für Dreidimensionales Gestalten und Modellbau

29.9.–4.10.2017

Die Holzbiegetechnik ist eine althergebrachte Verarbeitungsart, die etwa durch die Wiener Traditionsfirma Thonet Verbreitung erfuhr. Ausgehend von dieser Technik setze sich die Abteilung für Dreidimensionales Gestalten und Modellbau der TU Wien unter anderem mit Produktdesign an der Schnittstelle zu Architektur und Kunst auseinander. Im Sommersemester 2017 befassten sich Studierende mit dem gestalterischen und konstruktiven Potenzial von Selbstformungsprozessen und dem Material Holz. Entstanden sind unterstützt von Thonet körperunterstützende Objekte aus gebogenen Holzelementen, die bei der VIENNA DESIGN WEEK 2017 in der spektakulären TVFA-Halle ausgestellt wurden.