Helene Schauer

Stadtarbeit

Work in Progress

AUF ’NE LIMO

Lene Benz, Adrian Judt, Susanne Mariacher, Helene Schauer

28.9.–7.10.2018

Am Straßenrand taucht eine Stretchlimousine auf und nimmt gleich mehrere der heißumkämpften Parkplätze in Beschlag. Sie steht für die Chuzpe, sich öffentlichen (Park-)Raum anzueignen, für ein ausgelassenes Feiern der Möglichkeiten. Das Projekt AUF ’NE LIMO lädt Enthusiastinnen und Enthusiasten genauso wie Skeptikerinnen und Skeptiker dazu ein, über das Auto in der Stadt zu sprechen, über dessen Funktion nachzudenken: Pferdestärke oder Familienkutsche? Parken in ungenutzten Ladenlokalen? Wie ökologisch ist die Fahrt zum Bioladen wirklich? Wo sollen wir parken, wenn die neue U-Bahn uns die Parkplätze raubt? Und: Wo stehst du im täglichen Kleinkrieg auf Wiens Straßen? Mit Autokino, Mixtapes, Car-aoke und vielem mehr wird die Limo zehn Tage lang zum geparkten Reallabor, in dem nicht nur Limonade gepresst wird.