Teresa Berger

Urban Food & Design

Food in Progress

BEYOND TASTE - A MUTLI-SENSORIAL SERIES OF TABLEWARE

Teresa Berger

Teresa Berger

28.9.–7.10.2018

Alles Schall und Rauch? Weit gefehlt. Ausgehend von der These, dass die fortschreitende Digitalisierung auch sensorisches Detachment mit sich bringt, rückte Teresa Berger mit ihrem rundum beliebten Urban Food & Design-Projekt das Zusammenspiel aller Sinne, das haptische und taktile kulinarische Erleben in den Fokus: Ihre achtteilige Geschirrserie – etwa eine mit Rauch gefüllte Silikonmembran oder ein Teller mit eingebautem Lautsprecher – sollte neue Esserfahrung erfahrbar und Neurungen in der Gastrophysik greifbar machen. Dass hier vorrangig mit den Händen gegessen wurde, war Teil der minutiösen Inszenierung und sollte das Bewusstsein für die im Rahmen von täglichen Tastings zu kostenden Lebensmittel schärfen. BEYOND TASTE – das bedeutete Mise en Place als Ritual für alle Sinne, ein Tischkulturprojekt ganz im Sinne des Schwerpunktes der Wirtschaftsagentur Wien mit ihrem Kreativzentrum departure.