VIENNA DESIGN WEEK / Kollektiv Fischka / P. Podesser
VIENNA DESIGN WEEK / Kollektiv Fischka / P. Podesser
VIENNA DESIGN WEEK / Kollektiv Fischka / P. Podesser
VIENNA DESIGN WEEK / Kollektiv Fischka / P. Podesser
VIENNA DESIGN WEEK / Kollektiv Fischka / P. Podesser

Programmpartner

Präsentation

NEUE VISUELLE INSTRUMENTE

Process – Studio for Art and Design

28.9.–7.10.2018

Schrift- und Grafikelemente des Bueronardin’schen Festivalsujets werden von oben auf die Bildfläche gewürfelt und bleiben wie bei einem Mikado-Spiel jedes Mal in neuen Konstellationen liegen. Für die VIENNA DESIGN WEEK hat Process ein interaktives Werkzeug entwickelt, das auf deren Visual Identity aufbaut und sie um Animationen erweitert. Die Titelinserts bildeten den Hintergrund sämtlicher Talks in der Festivalzentrale, wo auch das Duo selbst eine Präsentation seiner Arbeit gab: Das Wiener Studio Process entwickelt Tools, die wie Instrumente funktionieren. Damit entstehen Experimente, Sketches und visuelle Artefakte, die oftmals auf konkrete Anforderungen in Kundenprojekten zurückgehen.