SAE Wien

Debüt

Experience

THE ART WITHIN

SAE Wien

28.9.–7.10.2018

Als eine der heimischen Kaderschmieden im Bereich der multimedialen Gestaltung zielt die SAE Wien stets darauf ab, neueste Technologien in ihr Curriculum zu inkorporieren und diese zu vermitteln. Für das VIENNA DESIGN WEEK-Format Debüt haben Studierende einen künstlerischen VR-Beitrag ersonnen, mit dem sie sich und somit in stellvertretender Weise auch ihre Alma Mater zehn Tage lang im Kenyon-Pavillon präsentierten: THE ART WITHIN dehnt den Begriff der Kunsthalle ins Unendliche und macht ausgestellte Exponate auf neue Art und Weise zugänglich. Userinnen und User bewegen sich in einem Radius von wenigen Metern – ein Aktionsraum, der in der virtuellen Welt gleichbedeutend mit einer riesigen Galerie ist. Ein museales Kontinuum, in dem 3-D-Visualisierungen reale und virtuelle Welten zunehmend miteinander verschmelzen.