VIENNA DESIGN WEEK / Andrea Lenardin
VIENNA DESIGN WEEK / Kollektiv Fischka / P. Podesser
VIENNA DESIGN WEEK / Kollektiv Fischka / P. Podesser
VIENNA DESIGN WEEK / Kollektiv Fischka / P. Podesser
VIENNA DESIGN WEEK / Kollektiv Fischka / P. Podesser
VIENNA DESIGN WEEK / Kollektiv Fischka / P. Podesser
VIENNA DESIGN WEEK / Kollektiv Fischka / P. Podesser
VIENNA DESIGN WEEK / Kollektiv Fischka / P. Podesser

Urban Food & Design

Food in Progress

THE TABLE IS A SITE OF

Andrea Lenardin, Renate Gellner, Denise Bratton

28.9.–7.10.2018

In Zeiten steigender Immobilienpreise und Mieten verfügen auch Restaurants über immer weniger Platz. Um dieses Weniger an Raum im Sinne von gastronomischen Experiences bestmöglich zu nutzen, wird etwa in die Höhe gedacht. So geschehen auch im Keller der Festivalzentrale. „Das klassische Gedeck ist in Auflösung begriffen, neue Hybridformen entstehen“, war in der Programmankündigung zur Mixed Media-Installation THE TABLE IS A SITE OF zu lesen. Mittels einer spielerischen Typologie – vom Basketball Court zum Food Court, vom Tisch zum Territorium, von der Gabel zum Game – thematisierte sowohl die modulare Tafel als auch die darauf platzierte Etagere Neuerungen in der Tafelkultur.