Kollektiv Fischka/Maria Noisternig
Kollektiv Fischka/Maria Noisternig

Special

Experience

BLACKBOX: AN OPEN INVESTIGATION

Sarah Franzl

27.9.–6.10.2019

Wie sehen uns smarte Geräte, von denen wir täglich umgeben sind? Und was hingegen sehen sie nicht? Ausgehend von diesen Fragestellungen erkundete Sarah Franzl in ihrem Festivalbeitrag, wie technologische Kompetenzen unsere Wahrnehmung beeinflussen. In ihrer Arbeit zielt die Designerin stets darauf ab, neue Perspektiven auf Technologien zu eröffnen und so Handlungsspielräume zu vergrößern. Design dient ihr dabei als Vehikel für Wissensvermehrung und interaktive Experimente. In Zeiten, wo Daten teuer und Geheimnisse Rohmaterial sind, ein bedeutsames Untersuchungsfeld.