Kollektiv Fischka/Kramar
Kollektiv Fischka/Kramar
Kollektiv Fischka/Kramar

Passionswege

Präsentation

STUDIOTUT

mit Tischlerei Bretschneider – DIE WERKSTATT

studiotut

27.9.–5.10.2019

Die Werkstatt von Tischlerin Maria-Theresia Bretschneider ist ein lebendiger Treffpunkt, wo auf individuelle Wünsche eingegangen, gemeinsam gearbeitet und gefeiert wird. Die Passionswege 2019 fügten diesem kollaborativen Kosmos ein weiteres Element hinzu: das studiotut. Marie Nemeth und Silvia Stocker, die unter diesem Namen firmieren, haben in den letzten Jahren gezeigt, wie geschickt sie Inhalte, Räume und Produkte verknüpfen können. Auf dieser Basis ermöglichten die Designerinnen im Rahmen ihres Passionswege-Projekts intime – ja, fast romantische – Begegnungen mit unterschiedlichsten Sitzmöbeln, indem sie das Festivalpublikum in der Tischlerei Bretschneider zum Möbel-Speed-Dating baten und so das Einzigartige am Handwerk auf herrlich sympathische Art erfahrbar machten.