EOOS

Programmpartner

Führung

VIENNA BIENNALE FOR CHANGE 2019: SCHÖNE NEUE WERTE. UNSERE DIGITALE WELT GESTALTEN

Expertenführungen mit Harald Gründl

MAK – Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst

1.10.2019

Mit dem vom MAK beauftragten und kuratierten Projekt CIRCULAR FLOWS bespielte EOOS den offiziellen österreichischen Beitrag zur XXII. Triennale in Mailand 2019, die unter dem Titel Broken Nature. Design Takes on Human Survival zentrale Fragen zum Zustand und zur Reparatur unseres Planeten aufgeworfen hat. Der Beitrag wurde als einer der besten nationalen Beiträge mit der Ape Nera, dem Black Bee Award der Triennale, ausgezeichnet.