VIENNA DESIGN WEEK/Kollektiv Fischka/Niko Havranek
VIENNA DESIGN WEEK/Kollektiv Fischka/Niko Havranek
VIENNA DESIGN WEEK/Kollektiv Fischka/Niko Havranek
VIENNA DESIGN WEEK/Kollektiv Fischka/Niko Havranek
VIENNA DESIGN WEEK/Kollektiv Fischka/Niko Havranek
VIENNA DESIGN WEEK/Kollektiv Fischka/Niko Havranek
VIENNA DESIGN WEEK/Kollektiv Fischka/Niko Havranek
VIENNA DESIGN WEEK/Kollektiv Fischka/Niko Havranek
Artek

Programmpartner

Präsentation

ARTEK TRIFFT MIDGARD IM NEUEN CONCEPT STORE

ZIMMER Working in Concept

25.9.–3.10.2020

Das ZIMMER ist gleichzeitig Concept Store und Co-Working Space mitten im Siebten. Mark Rauer schuf den Raum 2016 mit der Vision, zeitloses Möbeldesign mit zeitgenössischem Arbeiten zu verbinden. Während der VIENNA DESIGN WEEK 2020 lud das ZIMMER dazu ein, selbst hinter die große Glasfassade des Stores zu treten und Teil der familiären Atmosphäre im inspirierenden Interieur zu werden. Gerne servierte der Hausherr ein Gläschen Prosecco, während er mit den Besuchenden über seine Designexpertise, die Protagonist*innen, die im ZIMMER ein und ausgehen und die ausgestellte Produktvielfalt philosophierte. ZIMMER ist Markenbotschafterin der Marke Artek – seit 2013 Teil des Familienunternehmens Vitra aus dem diesjährigen VIENNA DESIGN WEEK-Gastland Schweiz. Außerdem repräsentiert es die deutsche Leuchtenmarke Midgard. Auf 400 Quadratmetern erlebte man am Festival, wie finnische Möbelvielfalt auf Leuchtendesign mit hundertjähriger Geschichte traf. Als besonderes Highlight wurde die neue, von Stefan Diez und Diez Office entworfene Midgard-Leuchte „AYNO“ präsentiert.

zimmer.co.at