VIENNA DESIGN WEEK/Kollektiv Fischka/Philipp Podesser
VIENNA DESIGN WEEK/Kollektiv Fischka/Kramar
VIENNA DESIGN WEEK/Kollektiv Fischka/Petra Rautenstrauch
VIENNA DESIGN WEEK/Kollektiv Fischka/Maria Noisternig
VIENNA DESIGN WEEK/Kollektiv Fischka/Maria Noisternig
VIENNA DESIGN WEEK/Kollektiv Fischka/Maria Noisternig
VIENNA DESIGN WEEK/Kollektiv Fischka/Maria Noisternig
VIENNA DESIGN WEEK/Kollektiv Fischka/Maria Noisternig
VIENNA DESIGN WEEK/Kollektiv Fischka/Maria Noisternig
VIENNA DESIGN WEEK/Kollektiv Fischka/Maria Noisternig
VIENNA DESIGN WEEK/Kollektiv Fischka/Maria Noisternig
VIENNA DESIGN WEEK/Kollektiv Fischka/Maria Noisternig
VIENNA DESIGN WEEK/Kollektiv Fischka/Maria Noisternig
VIENNA DESIGN WEEK/Kollektiv Fischka/Maria Noisternig
VIENNA DESIGN WEEK/Kollektiv Fischka/Maria Noisternig
VIENNA DESIGN WEEK/Kollektiv Fischka/Maria Noisternig
VIENNA DESIGN WEEK/Kollektiv Fischka/Maria Noisternig
VIENNA DESIGN WEEK/Kollektiv Fischka/Maria Noisternig
VIENNA DESIGN WEEK/Kollektiv Fischka/Maria Noisternig
VIENNA DESIGN WEEK/Kollektiv Fischka/Maria Noisternig
VIENNA DESIGN WEEK/Kollektiv Fischka/Maria Noisternig
VIENNA DESIGN WEEK/Kollektiv Fischka/Maria Noisternig
VIENNA DESIGN WEEK/Kollektiv Fischka/Maria Noisternig
VIENNA DESIGN WEEK/Kollektiv Fischka/Maria Noisternig
VIENNA DESIGN WEEK/Kollektiv Fischka/Maria Noisternig
VIENNA DESIGN WEEK/Kollektiv Fischka/Maria Noisternig
VIENNA DESIGN WEEK/Kollektiv Fischka/Maria Noisternig
Centre for Creativity (CzK)

Programmpartner

Präsentation

DESIGN DINING: SLOVENIAN TABLEWARE DESIGN

SKICA

24.9.–3.10.2021

Auf die eine oder andere Weise sind kulinarische Erfahrungen stets mit Design verbunden. Idealerweise sind beide lokal, nachhaltig, sensorisch und rituell. Die Gruppenausstellung DESIGN DINING verschmilzt gestalterische mit kulinarischer Denkweise und präsentiert slowenische Designer*innen, die in Zusammenarbeit mit dem Chefkoch des renommierten Restaurants TaBar in Ljubljana neue Geschirrteile für ein mehrgängiges Dinner entworfen haben. Die Entwürfe können bei Tisch erprobt und in der Festivalzentrale bewundert werden.

DESIGN DINING wird vom Museum of Architecture and Design (MAO) und dem Centre for Creativity (CzK) im Rahmen der Distributed Design Market Platform organisiert und im Rahmen des Creative Europe-Programmes der Europäischen Union unterstützt.


Pop-up-Dinner mit Jakob Pintar (TaBar): Fr 1.10.+Sa 2.10., 19 Uhr 
HIER GEHT´S ZUR BUCHUNG KLICK