IENNA DESIGN WEEK/Kollektiv Fischka/Maria Noisternig
VIENNA DESIGN WEEK/Kollektiv Fischka/Kramar
VIENNA DESIGN WEEK/Kollektiv Fischka/Kramar
VIENNA DESIGN WEEK/Kollektiv Fischka/Kramar
IENNA DESIGN WEEK/Kollektiv Fischka/Maria Noisternig
VIENNA DESIGN WEEK/Kollektiv Fischka/Kramar
VIENNA DESIGN WEEK/Kollektiv Fischka/Kramar
VIENNA DESIGN WEEK/Kollektiv Fischka/Kramar
VIENNA DESIGN WEEK/Kollektiv Fischka/Kramar
IENNA DESIGN WEEK/Kollektiv Fischka/Maria Noisternig
T/abor

Programmpartner

Präsentation

FUNGHI IM T/ABOR

T/abor

24.9.–1.10.2021

Pilze, weder Tier noch Pflanze, etwas anderes, etwas Eigensinniges, im Dunkel unter der Erde weit verzweigt, kontinuierlich transformierend – FUNGHI IM T/ABOR. Pilze leben in Symbiose, im Naturkreislauf spielen sie eine Hauptrolle, sorgen für den Austausch von Nähr- und Botenstoffen, katalysieren und bedingen Verwesung und Neugeburt. Das Leitmotiv der Verwandlung und der Wiederverwertung, die Metamorphose prägt auch die Kultur des T/abor als Raum für Kunst und transdisziplinäre Zusammenarbeit. Die aus diesem Geflecht entspringenden Früchte zeigen Inés Bacher, das BAU, Kniff, Personal Robotics, solid cooking und treecycle bei der VIENNA DESIGN WEEK.