IENNA DESIGN WEEK/Kollektiv Fischka/Kramar

TEAM TOUR: PASSIONSWEGE

VIENNA DESIGN WEEK

Seit 15 Jahren sind die Passionswege eine leidenschaftliche Tour unserer Festivalbesucherinnen durch Werkstätten, Handwerksbetriebe und Manufakturen ehemaliger k. & k. Hoflieferanten, mit denen die VIENNA DESIGN WEEK Kooperationsprojekte mit europäischen Designern umsetzt. In diesem Jahr gibt es aus mehreren Gründen nur eine Schrumpfversion der Passionswege: ein Projekt der Schweizer Künstlerin Daniela Schönbächler bei J. & L. Lobmeyr, dafür aber eine Jubiläumsausstellung mit Projekten aus den vorangegangenen Jahren in der Festivalzentrale – gestaltet von Klemens Schillinger (auch ein „Passionswege-Alumni“) und Eldine Heep. Lilli Hollein, die das Projekt seit 15 Jahren kuratiert und Gabriel Roland, seit einigen Jahren Kokurator, führen durch die Ausstellung und zu J. & L. Lobmeyr, wo neben dem aktuellen auch einige Projekte der Vorjahre zu sehen sind.

Verbindliche Vorabbuchung aller Touren und Workshops ist erforderlich.
Hier können Sie Tickets für unsere Touren und Workshops erwerben KLICK

Treffpunkt 15 Minuten vor Beginn

Sprache: Deutsch,
Englisch auf Anfrage

Tickets: Erwachsene 15 €,
Studierende 10 €, bis 18 Jahre 5 €,
Kinder unter 6 Jahren gratis

Maximal 15 Personen

Treffpunkt: Festivalzentrale im Amtshaus Theresienbadgasse
12., Theresienbadgasse 3