Passionswege 2022

Zurück auf neuen Pfaden: Die Passionswege sind wieder da! Seit ihrem Bestehen bringt die VIENNA DESIGN WEEK im Rahmen des Formates internationale und österreichische Designschaffende mit Wiener Handwerksbetrieben zusammen. Die Dialoge finden abseits der kommerziellen Zwänge üblicher Arbeitsbeziehungen statt und ermöglichen es den kuratierten Tandems aus Handwerker*innen und Designer*innen, der Leidenschaft in ihrer Arbeit nachzugehen: Sie experimentieren, tauschen Wissen aus – und schaffen zusammen unerwartete Lösungen, die am Ort ihrer Entstehung in oftmals authentisch wienerischen Werkstätten und Geschäftslokalen gezeigt werden. An ähnlicher Stelle ist auch die international tätige Initiative co/rizom tätig: Durch den gezielten Einsatz von Design und einem Bündel an entsprechenden Werkzeugen unterstützt sie Handwerker*innen dabei, neue Absatzmärkte zu erschließen. Während die Passionswege ein freies Format ohne kommerzielle Ausrichtung bleiben, eröffnet die Kooperation mit co/rizom den Projektpartner*innen eine Fortsetzung der Zusammenarbeit im Entwicklungs- und Vertriebsrahmen der Plattform. 

Kuratiert von Nadja Zerunian (Mitgründerin von co/rizom) und Gabriel Roland (VIENNA DESIGN WEEK).