Festivalzentrale in der GASSE

Der Gassenhauer in the middle of our street: In einem Zinshaus in der Esterházygasse 22 treffen ehemalige Wohnräume auf ein Straßenlokal und sehenswerte Innenhöfe. Sogar eine alte Gewerbehalle kann man erahnen. Außer hitverdächtigen Präsentationen und Ausstellungen wie der Installation des kültüř gemma!-Fellows Natalia Gurova sind auch der VIENNA DESIGN WEEK-Shop (neu!) sowie eine Aperitivobar (auch neu!) in der GASSE angesiedelt. Die GASSE ist außerdem Treffpunkt für viele Führungen und Anlaufstelle des Vermittlungsprogramms.

Das Tor zur GASSE wurde freundlicherweise von CROWND Estates geöffnet.
 

VIENNA DESIGN WEEK
Festivalzentrale in der GASSE
6., Esterházygasse 22

Öffnungszeiten
16.–25.9., tgl. 11–20 Uhr
Cocktail: Sa 17.9., 17–20 Uhr
Finissage: So 25.9., 17–20 Uhr