Stadtarbeit

Wir laden

DesignerInnen / ArchitektInnen / KünstlerInnen / StadtplanerInnen / Community-StrategInnen / professionelle Kreative / EntwicklerInnen / kritische DenkerInnen / SoziologInnen / urbane EnthusiastInnen

ein, Ideen, Konzepte und Projekte, die sich mit Social Design und urbanen Themen beschäftigen, für das Format Stadtarbeit der VIENNA DESIGN WEEK einzureichen.

Bewerbungsfrist endet mit 12. Mai 2019!

Was ist Stadtarbeit?

Seit 2012, mit Unterstützung des MehrWERT Sponsoringprogrammes der Erste Bank und in Zusammenarbeit mit der Caritas, bietet Stadtarbeit Raum für den wachsenden Dialog rund um das Thema Social Design und den kritischen Austausch zu sozialen und gesellschaftlichen Themen im Designkontext. Für zehn Tage verwandelt die Stadtarbeit vor allem den Fokusbezirk, in eine Drehscheibe für urbane Erkundungen sowie soziale Innovation und bietet Designschaffenden die Möglichkeit mit einem Projekt im Bereich Social Design am Festival teilzunehmen.

Was wir anbieten?

  • Die Chance ein soziales Gestaltungsprojekt dem Publikum der VIENNA DESIGN WEEK 2019 zu präsentieren.
  • Eine Unterstützung in der Höhe von € 1500,- (inkl. MwSt) zur Umsetzung der Projektidee.
  • Unterstützung bei der Organisation und Implementierung des Projekts
  • Die Möglichkeit mit dem Erste Bank MehrWERT-Designpreis 2019 ausgezeichnet zu werden.

Erste Bank und Caritas sind PartnerInnen der Stadtarbeit

Das Format Stadtarbeit der VIENNA DESIGN WEEK wird in Rahmen des MehrWERT Sponsoringprogrammes der Erste Bank unterstützt. Auch die Caritas wird im Rahmen des MehrWERT Sponsoringprogrammes der Erste Bank gefördert.

Wie man sich bewerben kann

  1. Füllen Sie untenstehendes Kontaktformular aus.
  2. Schreiben Sie einen Projektantrag.
  3. Senden Sie alles an: stadtarbeit@viennadesignweek.at 

Einsendeschluss ist der 12. Mai 2019

Dokumente & Downloads

Information Stadtarbeit 2019
Projektantrag Stadtarbeit 2019
Kontaktformular Stadtarbeit 2019