Ines Bacher

RADO MOVING MATERIALS 2024

In Zusammenarbeit mit dem Schweizer Uhrenhersteller Rado zeigt die VIENNA DESIGN WEEK im Lauf der kommenden Monate neue Arbeiten von sechs Motion Designer*innen. Im Rahmen des Wettbewerbs "Rado Moving Materials" haben sie die einzigartige Gelegenheit auf der Video Wall der Rado Boutique mit eigens für den Ort gemachten Installationen zu überzeugen. Heuer kann auch das Publikum die Animation bewerten!
Von März bis August wird an jeweils einem Wochenende im Monat eine neue Animation zu sehen sein. Im Programm der VIENNA DESIGN WEEK 2024 werden dann alle Animationen vom 20.–29. September nochmals gezeigt – und verkündet, welches der sechs Projekte den Rado Moving Materials-Preis gewonnen hat. 

Rado Boutique
1., Kärntner Straße 18


FOLGE 1: KLIMENTINA LI
SOLIS SCORE

"Solis Score" is a 3D animation that portrays light and shadow as equal protagonists in a visual exploration through the passage of time. It incorporates scanned analog photographs captured by the author in a timeframe of over ten years. Within the animation, the 3D element functions as a reflector, capturing and interpreting the brightness levels of each moment and translating it into a cryptic language. The animation invites viewers to question the abstract nature of time itself." – Klimentina Li

Sound: Subletvis - "Talk to Me" album "Not the Whole Truth"

Hier Solis Score bewerten