A.E.Köchert Juweliere
A.E.Köchert, A.E.Köchert Juweliere

A.E.Köchert Juweliere

1814 von Emanuel Pioté als Goldschmiedewerkstatt in Wien gegründet, ist es schon fünf Jahre später Jakob Heinrich Köchert, der mit seinem Einstieg in den Betreib den Grundstein der Wiener Juweliersdynastie Köchert legt. Der Kunst von Weltruf verdankte es seinerzeit der kaiserliche Hofjuwelier Emanuel Köchert, dass er zum „Kammerjuwelier“ ernannt wurde und in der Zeit als K. & K.-Hofjuwelier unter anderem durch die berühmten Sterne der Kaiserin Elisabeth, die nun wieder in der Werkstätte des Hauses Köchert produziert werden, für internationales Ansehen sorgte.
Heute sind es Wolfgang, Christoph und Florian Köchert, die die Tradition des Hauses form- und stilvollendet weiterführen.

A.E.Köchert Juweliere
Neuer Markt 15

1010 Wien
koechert.at