T/abor

T/abor

Das T/abor fungiert als Raum für Kunst und transdisziplinäre Zusammenarbeit: „Wir suchen nach anderen Umgangsformen mit Ressourcen im urbanen Alltag, experimentieren, entwickeln, machen und fördern multiple Projekte mit gesellschaftspolitischem Engagement und einer Fantasie für die Welten, die in und hinter den Dingen liegen.“ Als offenes Labor, Werkstatt und Forum zur Verhandlung und Verdichtung entdeckt das T/abor gegenwärtige Möglichkeiten der Einmischung und der Veränderung von gesellschaftlichen Prozessen.

T/abor
Taborstraße 51/3

1020 Wien
tabor.unos.at