Maximilian Prag, areaforvirtual.art
Maximilian Prag, areaforvirtual.art

Virtuelle Festivalzentrale

Experience

AREA FOR VIRTUAL ART

sound:frame

  • 25.9.–4.10.2020, 11–20 Uhr

Vortragssaal bei der Festivalzentrale

12., Hufelandgasse 2

1

Mit der Onlineplattform AREA FOR VIRTUAL ART entwirft sound:frame gemeinsam mit Pausanio, der Kölner Agentur für digitale Kulturkommunikation, neue Strategien, um aktuelle digitale Kunst- und Kommunikationsformen wie Extended Reality (XR), interaktive Arbeiten und Artificial Intelligence-basierte (Art-)Works im Rahmen eines Onlineformates zu präsentieren, zu kontextualisieren und voranzutreiben. Die AREA FOR VIRTUAL ART verfolgt dabei die Vision, einen virtuellen Ort für digitale Kunst und Mixed Reality zu schaffen, dessen soziale Areale zugleich dazu einladen, Menschen aus der ganzen Welt zusammenzubringen.

Im Auftrag der VIENNA DESIGN WEEK 2020 kuratiert die AREA FOR VIRTUAL ART eine Ausstellung in der virtuellen Festivalzentrale und präsentiert dabei Arbeiten internationaler digitaler Künstlerinnen und Künstler. 

Virtuelle Festivalzentrale

[Link]