Gastland

Ausstellung

Dorfplatz EU

VIENNA DESIGN WEEK, studiotut, Auf´strich

  • 24.9.–3.10.2021, 11–20 Uhr
  • IMPULSVORTRAG/TALK: EU-PROJEKTE AM MAO: 24.9.2021, 16 Uhr
  • TALK: EUROPA EINE DESIGNAUFGABE: 24.9.2021, 17 Uhr
  • DISKUSSIONSRUNDE: EUROPÄISCHE DESIGNIDENTITÄT: 25.9.2021, 17 Uhr
  • TALK: DAS NEUE EUROPÄISCHE BAUHAUS: 27.9.2021, 16.30 Uhr
  • IMPULSVORTRAG: EUROPEAN GREEN DEAL: 27.9.2021, 18.30 Uhr
  • PRÄSENTATION & BERATUNG: Creative Europe Desk: 30.9.2021, 13 Uhr
  • DISKUSSIONSRUNDE: DESIGN DIASPORA: 28.9.2021, 17.30 Uhr
  • IMPULSVORTRAG: DISTRIBUTED DESIGN PLATFORM: 30.9.2021, 17 Uhr
  • PRÄSENTATION: DÖKOT – DAS ÖKOLOGISCHE TALENT: 1.10.2021, 14 Uhr
  • PRÄSENTATION: IDRV – CIRCULAR DESIGN RULES: 1.10.2021, 16 Uhr
  • TALK: SALZKAMMERGUT – KULTURHAUPTSTADT EUROPAS 2024: 2.10.2021, 17 Uhr
  • WORKSHOP: FROM ACTING TO ACTIVISM: 3.10.2021, 16 Uhr

Festivalzentrale am Sachsenplatz

20., Sachsenplatz 4-6

Fokuspunkt des Gastlands Europa ist eine architektonische Intervention in der Festivalzentrale der VIENNA DESIGN WEEK 2021: der Dorfplatz EU. Der Platz im Zentrum einer Siedlung dient als öffentlicher Ort in Gemeinbesitz aller Bewohner*innen seiner Umgebung. Er ist ein dritter Ort – jenseits von Zuhause und Arbeit –, der idealerweise zum erweiterten Lebensraum für seine Nutzer*innen wird. 

Der Dorfplatz EU gibt Europa eine einladende und offene Präsenz im Festival, die Begegnung, Experiment, Diskurs und Wissenstransfer ermöglicht. Als räumliche Intervention steht er nicht für sich, sondern rahmt vielmehr seine Umgebung und zeigt auf, was eigentlich schon alles da ist. Für das Publikum der VIENNA DESIGN WEEK – vom Schulkind bis zum Designprofi – gibt es dort eine Vielfalt an Informationen, die Möglichkeit, mitzumachen und bei täglichen Gesprächsveranstaltungen mitzudiskutieren. 

Die räumliche und inhaltliche Gestaltung des Dorfplatz EU passierte in Zusammenarbeit mit studiotut und auf’strich.

PROGRAMMÜBERSICHT DORFLPATZ EU:

IMPULSVORTRAG/TALK: EU-Projekte am MAO
24.9.2021, 16 Uhr

Mit: Anja Zorko (Head of Center for Creativity / MAO, Ljubljana)


TALK: Europa eine Designaufgabe
24.9.2021, 17 Uhr

Mit: Harald Trapp


DISKUSSIONSRUNDE: Europäische Designidentität
25.9.2021, 17 Uhr

Mit: Stefan Moritsch, Atelier auf ' strich, Christina Koch (AWS)


TALK: Das neue europäische Bauhaus
27.9.2021, 16.30 Uhr

Mit: Hatto Käfer (Vertretung der Europäischen Kommission)


IMPULSVORTRAG: European green Deal
27.9.2021, 18.30 Uhr

Mit: Martin Fössleitner (Design Austria/BEDA)


DISKUSSIONSRUNDE: Design diaspora
28.9.2021, 17:30 Uhr

Mit: Judit Balogh & Balázs Lakatos (Gründer und Designer bei Ykra), Dr. Márton Méhes (internationaler Kulturmanager, Consultant und Universitätsdozent), Adam Somlai-Fischer (Co-founder und Innovation Lead von Prezi, Media Artist), Moderatorin: Judit Huszar


PRÄSENTATION & BERATUNG: creative europe desk
30.9.2021, 13 Uhr

Mit: Elisabeth Pacher (Creative Europe – Culture), Clara Schreiner (Creative Europe – Media)


IMPULSVORTRAG: Distributed Design Platform
30.9.2021, 17 Uhr

Mit: Kate Armstrong (DDMP)


PRÄSENTATION: DÖKOT – Das ökologische Talent
1.10.2021, 14 Uhr

Mit: Maria Pichlbauer (Bildungsdirektion Steiermark)


PRÄSENTATION: IDRV – Circular design rules
1.10.2021, 16 Uhr

Mit: IDRV – Institute for Design Research Vienna


TALK: SALZKAMMERGUT – Kulturhauptstadt Europas 2024
2.10.2021, 17 Uhr

Mit: Programmteam Salzkammergut 2024


WORKSHOP: from acting to activism
3.10.2021, 16 Uhr

Mit: Nini Tsiklauri