Nikolaus Korab

Programmpartner

Ausstellung

GENDERSENSIBEL! DESIGN FÜR RÄUME, PRODUKTE UND DEBATTEN

New Design University (NDU) St. Pölten

  • 25.9.–4.10.2020, 11–20 Uhr
  • Cocktail: 26.9.2020, 14 Uhr
  • Finissage: 4.10.2020, 17–20 Uhr

Außenstelle Solarium

12., Schönbrunner Straße 271

Wie hängt die gestaltete Umwelt mit unseren Vorstellungen von Geschlechterrollen zusammen? Was könnten Designstrategien sein, um diverse, genderneutrale und genderspezifische Produkte zu entwickeln? Und wie lässt sich all das unter dem weiten Begriff des gendersensiblen Designs zusammenfassen? Gleich zwei Studiengänge der New Design University (NDU) St. Pölten – der Bachelorstudiengang Design, Handwerk & materielle Kultur sowie der Masterstudiengang Innenarchitektur & visuelle Kommunikation – haben sich im letzten Studienjahr mit dem titelgebenden Schlagwort befasst. Entstanden ist eine Ausstellung, die die Recherche und Diskussion zur Geschlechterdiversität dokumentiert. Sie versammelt Studierendenarbeiten, die Debatten – etwa über Körperbilder oder ungleiche Bezahlung – in Gang setzen und die Vielfältigkeit und Relevanz des Themas zwischen den Disziplinen auslotet: von Herrenverlobungsringen und Körpermasken über eigenwahrnehmungsverändernde Spiegelobjekte und ironische Brechungen der „Tradition“ von Pin-up-Kalendern bis hin zu Raumkonzepten und Orientierungssystemen.

ndu.ac.at