VIENNA DESIGN WEEK/Kollektiv Fischka/Kramar

PLATFORM

Präsentation

LEUCHTENDES, GEBRANNT AUS ERDE!

Möbelmuseum Wien

  • 16.–18.9.2022, 10–17 Uhr
  • 20.–25.9.2022, 10–17 Uhr
  • Cocktail: 21.9.2022, 19–21 Uhr

Möbelmuseum Wien

7., Andreasgasse 7

23

Seit 2017 interpretieren Karin Santorso und Barbara Ambrosz vom Designstudio Lucy.D und Beate Seckauer, Inhaberin der Porzellanmanufaktur Neuzeughammer, Porzellanleuchten neu. Als Preview zur Ausstellung „Schöner Essen. Amboss Design und Tischkultur 1950–1970“ (ab 28.9.) im Möbelmuseum Wien zeigen sie mit ihrem Designlabel NEU/ZEUG eine Installation mit Porzellanleuchten. Dabei geht es um das spielerische Crossover von Design und Manufaktur, um Ästhetik, Form, Funktion genauso wie um jene experimentellen Herstellungsprozesse, die im Zentrum von Studien und Lichtobjekten stehen. NEU/ZEUG steht für gelebte Nachhaltigkeit aus Österreich.

Ausstellung läuft bis 16.4.2023