Programmpartner

Führung

MAGISCHE MOMENTAUFNAHMEN IM ÖFFENTLICHEN RAUM

Vinylograph

  • 25.–27.9.2020, 16–20 Uhr
  • Tour: 30.9.2020, 17 Uhr

Kunst und Räderwerk

15., Pelzgasse 20/7

20

Der von Christoph Freidhöfer entworfene Schallplattenschneideautomat erlaubt es, in Echtzeit auf 7-Inch-Vinyl aufzunehmen. In ad-hoc-Recording Sessions hat Natascha Muhic seit 2016 auf diese Weise mehr als 100 Schallplattenunikate arrangiert und produziert (unter anderem mit Voodoo Jürgens). Jetzt arbeiten die beiden an einem neuen Vinylographen für den öffentlichen Raum: eine frei zugängliche Tonaufzeichnungskabine als Ministudio, in dem spontan aufgezeichnete drei Minuten auf Vinyl festgehalten werden können. Heraus kommen individuelle Unikate, kleine Audiokunstwerke, die wohl überlegtes Hörstück genauso wie Ausdruck eines spontanen Lebensgefühls sein können: Augenblicke der Großstadt mitsamt ortsspezifischer Geräusche. Der Vinylograph für den öffentlichen Raum wird in der Werkstatt von Christoph Freidhöfer gebaut und ist in der Finalisierungsphase. Im Rahmen der VIENNA DESIGN WEEK werden zwei Spezialführungen angeboten, bei denen der in Fertigstellung befindliche Vinylograph für den öffentlichen Raum begutachtet und ausprobiert werden kann.

vinylograph.at