off plate, off plate

Urban Food & Design

The New Local

MEIDLING, LOKAL

off plate

  • 25.9.–4.10.2020, 11–20 Uhr
  • Cocktail: 26.9.2020, 17–20 Uhr
  • Finissage: 4.10.2020, 17–20 Uhr
  • Eventnachmittag: 26.–27.9.2020, 13–20 Uhr
  • Eventnachmittag: 2.10.2020, 13–20 Uhr
  • Eventnachmittag: 3.10.2020, 13–19 Uhr

Festivalzentrale im Amtshaus Theresienbadgasse

12., Theresienbadgasse 3

Wenn Lebensmittel und Getränke auf unseren Tischen landen, haben sie meist mehr oder minder lange Lieferwege hinter sich. Gerade im urbanen Kontext, wo ob der fehlenden Agrarflächen zum aktuellen Zeitpunkt verhältnismäßig wenig produziert wird, hängen Konsumentinnen und Konsumenten stark von komplexen Logistiksystem ab, die außerdem für ein Drittel aller CO2-Emissionen verantwortlich sind. Kurz gesagt: Die Herkunft und Herstellung von Lebensmitteln scheint besonders in größeren Städten aus dem Sichtfeld geraten. Mit einem temporären Restaurant schafft die Initiative off plate im Rahmen der VIENNA DESIGN WEEK eine kulinarische Plattform, die die Beziehungsachse Mensch und Lebensmittel per persönlicher Darreichung stärkt: An drei Nachmittagen bereiten Köchinnen und Köche aus der Region Menüs in der Gemeinschaftsküche von off plate zu und teilen so ihre Interpretation eines nachhaltigen, saisonalen und gesunden Speiseplans mit ihren Gästen. Dazu gibt es frischgezapfte Weine aus der Umgebung. Vorträge und Performances ergänzen die Eventnachmittage und fördern den Austausch zwischen Gästen, Lieferantinnen und Köchen.

Freitag, 2.10.2020:
13 - 20 Uhr: Wein mit Musik
Genießen Sie ein frisches Glas Naturwein von Franz Weninger im Innenhof der Festivalzentrale.

Es ist BYOB - Bringen Sie Ihre eigene Flasche mit. Wenn Sie einen Wein von Franz Weninger mögen, bringen Sie eine saubere, leere Flasche zum Abfüllen mit und nehmen Sie sie mit nach Hause. 

15 Uhr - Essen ist weg: Spätes Mittagessen mit Julian Stadon
Julian Stadon bereitet frisch angebauten gedämpften Ingwer-Chili-Tilapia in Maisschalen, sojagetrunkenen Hokkaido-Kürbis mit Sonnenblumenkernen, Kartoffelschnitzen mit Cayennepfeffer-Cricket-Salz, eingelegter Zucchini und asiatischem Gemüse sowie verschiedene hausgemachte scharfe Saucen zu.
Julian wird über die zirkuläre Landwirtschaft und alles, was die Aquaponik bieten kann, sprechen.

Samstag, 3.10.2020, 13 - 19 Uhr: Wein mit Musik

Genießen Sie ein frisches Glas Naturwein von Franz Weninger im Innenhof der Festivalzentrale.

Es ist BYOB - Bringen Sie Ihre eigene Flasche mit. Wenn Sie einen Wein von Franz Weninger mögen, bringen Sie eine saubere, leere Flasche zum Abfüllen mit und nehmen Sie sie mit nach Hause. 

Nähere Informationen unter www.offplate.services