AA Nanotourism Visiting School, AA Nanotourism Visiting

Spezial

Work in Progress

MEIDLING, VIENNA, 2020

AA nanotourism Visiting School

  • 25.–26.9.2020, 11–20 Uhr
  • Cocktail: 26.9.2020, 19 Uhr
  • Präsentation: 26.9.2020, 10–14 Uhr
7

Was bedeutet Tourismus in Zeiten von COVID-19? Vor dem Hintergrund der rezenten Pandemie lädt AA nanotourism Visiting School dazu ein, über die Rolle von Tourismus im täglichen Leben zu reflektieren – und dabei gleichzeitig auch über neue Wirkungsweisen und die Relevanz der Sparte nachzudenken. Als Labor, in dem neue Tourismusstrategien direkt ausprobiert werden können, dient das Umfeld der diesjährigen Festivalzentrale der VIENNA DESIGN WEEK in Wien Meidling. Hier wird schon weit im Vorfeld des Festivals geforscht, gehämmert und unser aller Verständnis von Tourismus abgeklopft. Aus dem kritischen Untersuchen und in enger Zusammenarbeit von internationalen Expertinnen und Experten mit den lokalen Communitys entstehen 1:1-Modelle, die die Potenziale des hyperregionalen Nanotourismus anschaulich machen sollen: ortsspezifische Experiences, Installationen, Designs und Events – sie alle zeigen, wie Tourismus in Zukunft auch gedacht werden kann. Im Rahmen der angebotenen Talks und Führungen werden die Projekte gemeinsam erkundet und ein kritischer Dialog rund um das Thema Tourismus angestoßen.