Mostlikely Architecture
Polka
Mostlikely Architecture
Polka
Lukas Bast
Lukas Bast
Leonie Licht
Leonie Licht

Programmpartner

Präsentation

PLAUDERECKN – CORONAKONFORME SITZMÖBEL IM ÖFFENTLICHEN RAUM

Stadt Wien - Verkehr und Stadtentwicklung

  • 25.9.–4.10.2020, 11–20 Uhr
28

Unser Leben in der Corona-Krise ist von Restriktionen und neuen Verhaltensregeln geprägt, die das gesellschaftliche Miteinander stark beeinflussen und strapazieren. Besonders spürbar sind diese Auswirkungen im öffentlichen Raum. Für eine Gesellschaft, die demokratische Werte teilt sowie zahlreiche Freiheiten kennt und lebt, stellen die ungewohnten Einschränkungen durch das Virus daher nicht nur eine gesundheitliche Bedrohung dar. Damit der öffentliche Raum nicht zu einem Angstraum wird, hat die Stadt Wien vier verschiedene Designbüros mit dem Entwurf coronakonformer Sitzmöbel beauftragt. Diese waren über den Sommer an verschiedenen Standorten in Wien zu sehen. Alle vier Designs sind nun am Columbusplatz in Favoriten zu erleben. Die Designs stammen von mostlikely architecture, dottings Industrial Design, POLKA und NUT & FEDER.