Gregor Hofbauer

PLATFORM

Ausstellung

WASEN, WESEN, WERKSTATT im Cumberland54

Luma.Launisch

  • Open Studio Day: 18.9.2022, 12–20 Uhr
5

Wer Florian Tanzer kennt, kennt ihn als Teil des Visual Art-Duos Luma.Launisch. Halbe Sachen macht Tanzer aber auch solo keine. An gleich drei Orten zeigt der Videokünstler und Designer im Rahmen der VIENNA DESIGN WEEK Vasen, Wesen und visuelle Welten: Während der gesamten Festivallaufzeit ist die Ausstellung „WASEN & WESEN“ mit einzigartigen Keramikobjekten und #UniqueCeramics-Fotografien von Gregor Hofbauer (inszeniert mit der Wiener Dragikone Dutzi Ijsenhower) im Wiener Palmenhaus zu sehen. Glanz und Farbschimmer bringt Luma.Launisch ergänzend dazu in ein Badezimmer in der Festivalzentrale in der GASSE. Am 18.9. kann zudem das Atelier besucht werden, in dem Florian Tanzer seit gut fünf Jahren täglich ein Wesen oder eine Vase kreiert. Willkommen im Wunderland! Willkommen im Cumberland!
 

Open Studio Day
Von Kunstverglasung, Keramik und Co-Creativity über Mode und Malerei bis hin zu Prototypen für die Vollpension – das Gassenlokalatelier in der Cumberlandstraße 54 ist ein Kleinod des Kreativhandwerks. Open Studio Day mit Kaffee, Kuchen, Prosecco und Projekten der zehn Künstler*innen.

Anlässlich ihres zehnjährigen Bestehens kehrt die Vollpension, deren Ausstattung und Prototypen ebenfalls im Cumberland54 erzeugt werden, mit einem Pop-up an den Ort ihres Ursprungs in Wien Mariahilf zurück.
Parallel und ebenfalls in der Cumberlandstraße findet der Open Studio Day von Designer, Kunstspengler und Gürtler Laurenz Kyral statt.